Vielfalt in der Arbeitswelt.

Treiber gesellschaftlichen Wandels.

In Unternehmen finden sich in zunehmendem Maße unterschiedliche Gruppen bzw. Menschen. Die Unterschiede beziehen sich nicht nur auf das Geschlecht oder die Generation, der sie angehören, die Kultur, in der sie großgeworden sind, ob sie eine Behinderung haben oder nicht, oder in welcher Lebensphase sie sich befinden. Nein, Unterschiede zeigen sich auch in der Art und Weise wie Menschen arbeiten wollen, zum Beispiel bezogen auf die Arbeitszeit oder die Gestaltung der Arbeitsorganisation.

Vielfalt ist ein Treiber unseres gesellschaftlichen Wandels, den wir erleben. Vielfalt ist gleichzeitig auch eine Antwort auf die Herausforderungen in unserer Arbeitswelt. Im Unternehmen geht es darum, diese Vielfalt so zu „managen“, dass alle Mitarbeiter ihre Leistungsfähigkeit entwickeln und entfalten können und nicht aufgrund bestimmter Merkmale diskriminiert werden. Hier spricht man auch von Diversity Management.

Diversity Management hat zum Ziel, dass Führungskräfte und Mitarbeiter die Vielfalt als selbstverständlich betrachten und ihren Wert für das Betriebsklima und auch den wirtschaftlichen Erfolg zu schätzen wissen. Denn die Verschiedenheit von Talenten ist eine große Chance zur Entwicklung und keine Störvariable.

Neugierig geworden auf mehr?

A

uf der Seite der Charta der Vielfalt, einer Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen, finden Sie weiteren interessanten Input.

Mit der Broschüre „Diversity Management – Mehrwert für den Mittelstand“ bekommen Sie einen guten Überblick und einen guten Einstieg in das Thema.

D

ie Handlungsempfehlung „Vielfalt im Unternehmen / Diversity Management“ zeigt Ihnen, wie Sie bei der Implementierung von Diversity Management im eigenen Unternehmen vorgehen können.

Ansprechpartner

IHK Köln
Jasna Rezo-Flanze
Telefon 0221-16406200
jasna.rezo-flanze.koeln.ihk.de

Infos zu Themen Inklusion und Flüchtlinge

Informationen und Ansprechpartner zu den Themen Inklusion und Beschäftigung sowie Integration von Fachkräften aus dem Ausland bzw. geflüchteten Menschen finden Sie in der Rubrik Fachkräfte gewinnen.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Not readable? Change text. captcha txt